Blaskapelle Oerlike, Uster

Die Formation ursprünglich aus dem nördlichen Stadtteil von Zürich, besteht seit über 30 Jahren. In Ihren Anfängen wurde sie allerdings liebevoll „Kleine Kapelle“ genannt, denn es handelte sich bei dieser Formation um ein paar Abtrünnige des Symphonischen Blasorchesters der Höchstklass-Formation „Stadtharmonie Zürich Oerlikon-Seebach“, welche ihre Freude am deutsch-böhmischen Repertoire musikalisch zum Ausdruck bringen wollten. Vor gut 10 Jahren hat sich die Formation unter der Leitung von Markus Götz zu einer eigenständigen Kapelle entwickelt – mit Schwerpunkt bei der mährischen Blasmusik. Die mährische Musikstilrichtung wird von schwungvollen Rhythmen und wunderschönen Melodien sowie einer ausgesprochen eigenständigen Dynamik geprägt. Diese drei Faktoren haben bei den Mitgliedern der Blaskapelle Oerlike das so genannt „mährische Fieber“ ausgelöst. Neben spritzigen Polka’s, schwelgenden Walzern und modernen Arrangements im Swing- und Slow-Rock-Stil lässt diese Musik für den Blasmusikfreund keine Wünsche offen.

Adresse

  • Name: Christian Guggisberg
  • Funktion: Präsident
  • Adresse: Räspweg 15
  • PLZ / Ort: 8126 Zumikon
  • Mobile: 079 432 23 00

Zu finden in:

Uster ZH | Musikkapelle
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.