Knabengesellschaft Andeer

Die Knabengesellschaft Andeer hat den Zweck, eine nähere Verbindung unter den Jungen zu pflegen.
Sie wurde im Jahre 1895 gegründet.

Mitglied kann jeder in Andeer, Pignia oder Clugin ansässige, volksschulentlassene Knabe werden. Ferner können auch Auswärtige aufgenommen werden, welche in Andeer mindestens drei Jahre die Volksschule besucht haben.

Die KGA zählt rund 40 Aktiv- und viele weitere Passivmitglieder.

Die Knabengesellschaft nimmt an der Landsgemeinde teil und begleitet den Kreispräsidenten hin und zurück. Des Weiteren organisiert sie den Stephansball, ein Herbstfest (KGA-Night), pflegt den Samiklaus Brauch und führt Sportveranstaltungen durch. Zudem werden zweimal im Jahr Vereinsausflüge organisiert.

Vereinsmitglied bleibt man(n), ohne einen vorzeitigen Austritt, bis zum Tag der Heirat.

Adresse

  • Name: Ursin Tiri
  • Funktion: -
  • Adresse: -
  • PLZ / Ort: 7440 Andeer
  • Telefon: -

Zu finden in:

Andeer | Jugendgesellschaft

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.